Kontakt

„Wir sind VIER!“ – Diana Graf
Diana Graf, VIER Technical Writer



„Wir sind VIER!“ Heute: Diana Graf, VIER Technical Writer

 

Stand: 13.09.2022 15:30 Uhr

 

Diana Graf erzählt uns, womit sie sich täglich als Technical Writer beschäftigt.

 

Hallo Diana, seit wann bist Du Teil von VIER?

Im Januar 2019 kam ich im Rahmen eines Praktikums zu 4Com - und seit April 2020 bin ich festes Besatzungsmitglied der VIER-o-nauten-Rakete!

 

Du bist VIER Technical Writer – womit beschäftigst Du Dich?

Zu den Hauptaufgaben unseres Technical-Writing-Teams zählt das Schreiben von Technischen Dokumentationen für unsere Softwareprodukte. Wir sorgen dafür, dass die Software-Anwender:innen mittels der Online-Hilfe und der Bedienungsanleitungen die VIER Produkte korrekt einsetzen. Ebenso fällt das Übersetzen in unseren Bereich. Hier bin ich u.a. für das Übersetzungsmanagement und die Internationalisierung unserer Produkte zuständig.

 

Was gefällt Dir besonders gut an Deinem Job?

Da möchte ich zuerst mein Team und meine Kolleg:innen nennen! Zudem gibt es einen bunten Blumenstrauß an abwechslungsreichen Aufgaben. Ich bin noch relativ am Anfang meines beruflichen Werdegangs und deshalb umso dankbarer, dass ich täglich mit ganz unterschiedlichen Kolleg:innen aus verschiedensten Teams zusammenarbeiten darf. Dadurch bin ich jedes Mal erneut herausgefordert, über den Tellerrand zu schauen und meinen Wissenshorizont zu erweitern.

 

Welche Erfahrungen oder Fähigkeiten aus früheren Beschäftigungen helfen Dir bei Deiner Arbeit?

Meine Leidenschaft fürs Reisen ist definitiv von Vorteil, wenn es darum geht, mich in andere Menschen hineinzuversetzen. Besonders beim Schreiben für unterschiedliche Zielgruppen ist es wichtig, Menschenkenntnisse zu besitzen und sich der kulturellen Unterschiede bewusst zu sein. Ich arbeite außerdem gern strukturiert und organisiert. Das hilft sehr, wenn es darum geht, Informationen zielgruppenorientiert darzustellen.

 

Was war Dein schönstes Urlaubserlebnis?

Oh, davon gibt es viele, denn ich reise für mein Leben gern. Aber besonders schön war eine Rundreise durch Florida 2020, die eine Freundin und ich nach Abschluss meines Studiums unternahmen. Wir machten einen Abstecher auf die Bahamas und besuchten die berühmten „Exuma Swimming Pigs“ auf der Insel Big Major’s Cay. Sie werden von Touristen gefüttert und schwimmen den lieben langen Tag im Wasser umher, relaxen am Strand und lassen sich die Sonne auf den Bauch scheinen. Mit diesen Schweinen und einigen dort heimischen Ammenhaien zu schwimmen, hat sich mir tief eingeprägt. Die Finger sind zum Glück auch noch alle dran ;-)



Zurück zu News




Zum Newsletter anmelden

Bleiben Sie mit unseren Newsletters auf dem aktuellen Stand zu unseren Kommunikationslösungen, Produkten und Veranstaltungen. Registrieren Sie sich jetzt für den VIER Newsletter!

*Bitte laden Sie diese Seite neu in Ihrem Internet-Browser, wenn Ihnen das Formular nicht angezeigt wird.