Kontakt

Wir sind VIER! – Santa Cloud



„Wir sind VIER!“ Heute: Santa Cloud, VIER Head of Weihnachtsgeschenke

 

Stand: 13.12.2021

 

Was macht Santa Cloud bei VIER und worum kümmert er sich? Da Santa Microsoft Teams nicht installiert hat, haben wir ihn angerufen.

 

Hallo Santa, wie lange sind Sie schon bei VIER?

Schon von Anfang an, und sogar noch davor. Ich meine, den Begriff „Cloud“ gab es noch gar nicht, als ich anfing. Das hieß „netzbasiert“, oder „SaaS“ - war das eine Automarke? Hab ich vergessen. Aber ich bin ja auch schon älter. Wenngleich der Bart übrigens gefärbt ist, von wegen netter Opa und so. Eigentlich habe ich rote Haare.

 

Interessant…. Sie sind VIER Head of Weihnachtsgeschenke – womit beschäftigen Sie sich?

Wie alle anderen auch surfe ich den ganzen Tag bei Amazon, Saturn, Zalando und Conrad. Ich schaue mir sämtliche Bestellungen und Wunschzettel an und habe – wenn auch illegal - die Möglichkeit, alle Retouren durchzusehen. Ich muss ja wissen, was die VIER-o-naut:innen WIRKLICH wollen. Daneben habe ich noch andere Kunden, aber das bleibt bitte off records!

 

Selbstverständlich, das wird nicht veröffentlicht.! Was gefällt Ihnen besonders gut an der Arbeit?

Erstens: Ich muss mir nicht überlegen, was ich anziehe. Rote Kutte, Mütze, fertig. Vor drei Jahren wollte ich mal hipper sein und hab die Leute im Hoodie nach ihren Wünschen gefragt. Die meisten haben mir einen Euro in die Hand gedrückt und mich zur Fürsorge geschickt. So kann ich nicht arbeiten. Und zweitens: Meine Ökobilanz ist spitze. In einen Truck geht zwar viel mehr rein als auf einen Schlitten und wärmer und bequemer ist es auch als mit den Rentieren im Stall, aber das interessiert natürlich keinen… Läuft eigentlich ein Band, während wir reden?

 

Ja. Äh, nein. Also nur ein bisschen. Welche Erfahrungen und Fähigkeiten aus früheren Beschäftigungen helfen Ihnen?

Ganz früher habe ich als Barmann gejobbt. Das war, als es nur das Christkind gab. Wenn Sie wüssten, wie die ohne Goldflitter aussieht… Naja, die Leute erzählten, was in ihrem Leben nicht funktioniert, also praktisch alles. Damals dachte ich: Super Gelegenheit, mehr Drinks zu verkaufen! Aber es ist besser, zu helfen, anstatt vom Unglück zu profitieren. Das steht jedenfalls in meinem Arbeitsvertrag. Seither bin ich als Geschenke-Opa unterwegs, reise vom Nordpol nach Hamm, Hannover, Berlin und Karlsruhe. Echt viele Kilometer für die Rentiere. Sehr liebenswerte Geschöpfe, sanfte Augen, hochsensibel. Wussten Sie, dass auch die Weibchen Geweihe tragen? Wenn man die füttert, muss man tierisch aufpassen, dass die einem nicht….

 

Ja, ja, schon klar. Wie schaffen Sie es, nicht älter zu werden?

So wie Sie: Gar nicht.

 

Danke. Und angenommen, Sie wären nicht VIER Head of Weihnachtsgeschenke: Was würden Sie sich selbst zu Weihnachten wünschen?

Mehr Zeit für Netflix. Und einen Thermomix von Amazon, den ich mit der Begründung „Hat als Rasenmäher total versagt!!!“ zurückschicken könnte. Sorry, aber ich bin gerade echt im Stress, die Wunschliste der neuen Bundesregierung reicht von hier bis Flensburg. Können wir im Sommer nochmal telefonieren?

Zum Glück nicht.




Zum Newsletter anmelden

Bleiben Sie mit unseren Newsletters auf dem aktuellen Stand zu unseren Kommunikationslösungen, Produkten und Veranstaltungen. Registrieren Sie sich jetzt für den VIER Newsletter! *Bitte laden Sie diese Seite neu in Ihrem Internet-Browser, wenn Ihnen das Formular nicht angezeigt wird.