Kontakt

CEX Trendradar 2022: CX ist anerkannter Hebel für unternehmerischen Erfolg!

CEX Trendradar 2022: CX ist anerkannter Hebel für unternehmerischen Erfolg!

02.02.2022 16:00 Uhr

Customer Experience, ist nicht länger nur eine Trend- und Modeerscheinung im Marketing, sondern ein anerkannter, betriebswirtschaftlicher Hebel zu mehr Erfolg im Wettbewerb, das zeigen die Ergebnisse des CEX Trendradar 2022, den VIER als Goldpartner unterstützt.

Customer Experience ist im Management angekommen! CX-Verantwortliche müssen daher inzwischen vermehrt die Frage beantworten müssen, ob und wie sich Customer Experience für das Unternehmen rechnet. Die Vernetzung der Themen gerät damit in den Fokus, der Hunger nach Daten und Insights wächst! Das bedeutet aber auch: Der Abstimmungs- und Koordinationsaufwand zwischen den verantwortlichen Abteilungen und involvierten Stakeholdern wird zunehmen. Und die notwendige Vernetzung von Daten, Systemen und Prozessen gelingt nur, wenn Mitarbeiter abteilungsübergreifend und interdisziplinär zusammenarbeiten. Das Thema Employee Experience tritt daher 2022 kräftig aus dem Schattendasein. Weitere Ergebnisse unterstreichen diese Entwicklung.

Relevante Trends benennen: Der CEX Trendradar

Seit 2019 beschreibt der CEX Trendradar jährlich die wichtigsten Entwicklungen im Bereich Kundenmanagement in den Kategorien „People“, „Process“ und „Technology“. Er wurde entwickelt von Wirtschaftswissenschaftler Prof. Dr. Nils Hafner und Customer Experience-Experte Harald Henn. Der CEX Trendradar basiert auf Interviews mit internationalen Technologie-, CX- und Finanz-Experten, Forschern an Hochschulen und Zukunftsinstituten sowie auf öffentlichen Studien und vor allem auch auf eigenen Projekterfahrungen. Aus der Vielzahl von Trends werden jährlich die wichtigsten Technologien und Instrumente nach ihrer aktuellen Relevanz für das Customer Experience Management bewertet und priorisiert.

Seit 2022 unterstützt VIER als Goldpartner den CEX Trendradar. Im Rahmen der Partnerschaft ergänzen VIER-CEO Rainer Holler und VIER Head of Product Strategy & Marketing Ralf Mühlenhöver das CEX Trendradar-Gremium. Diese rund 50 Experten diskutieren die aktuellen Trends und erörtern deren Reifegrad. „Der CEX Trendradar bewertet und priorisiert jährlich die wichtigsten Technologien und Instrumente“, erklärt VIER CEO Rainer Holler. „Mithilfe dieser Einordung sind Unternehmen in der Lage zu entscheiden, ob und wann ein Trend für sie wirklich relevant ist und ob es sich lohnt, in eine Technologie zu investieren – oder eben nicht!“

Zurück zu News

Zum Newsletter anmelden

Bleiben Sie mit unseren Newsletters auf dem aktuellen Stand zu unseren Kommunikationslösungen, Produkten und Veranstaltungen. Registrieren Sie sich jetzt für den VIER Newsletter!

Bitte laden Sie diese Seite neu in Ihrem Internet-Browser, wenn Ihnen das Formular nicht angezeigt wird.